Spanisch Nachhilfe Gymnasium

Mit der Weltsprache Spanisch wird der Horizont der Gymnasiasten ein gutes Stück erweitert. Die hispanische Kultur und Sprache sind seit Jahrhunderten von großer Bedeutung und weltweit gibt es immer mehr spanische Muttersprachler. Für ein Auslandsstudium und für den Einstieg in viele wissenschaftliche, kulturelle oder politische Berufe ist ein Grundwissen in Spanisch eine wertvolle Vorbereitung. Mit einem Abitur in Spanisch können die Schüler die D.E.L.E. Sprachzertifikate (Diplomas de Español como Lengua Extranjera) erwerben. Mit Spanisch als dritter Fremdsprache nach Englisch, Französisch oder Latein haben die Gymnasiasten bereits sprachliche Vorkenntnisse, die ihnen einen raschen Fortschritt im Spanisch lernen ermöglichen. Um mit dieser lebendigen Sprache Schritt halten zu können, muss allerdings kontinuierlich wiederholt werden, die perfekte Ergänzung dazu bietet die Online-Nachhilfe von Genius!

Der Spanisch Nachhilfeunterricht bei Genius Nachhilfe in Neuburg und Genius Online-Nachhilfe umfasst u.a.:

8. Klasse Spanisch am Gymnasium:

  • Hörverstehen (einfache, langsame Sätze auch in Dialekt verstehen, gegebenenfalls mit Nachfragen)
  • korrekte Aussprache und Betonung
  • Menschen und Gegenstände und Ereignisse beschreiben
  • einfache Texte aus dem Alltagsbereich verstehen und vorlesen
  • leichte Texte schreiben, Vergangenes, Menschen, Gegenstände, Alltagssituationen beschreiben
  • Textvorgaben ins Spanische übersetzen
  • Wortschatz, Grund- und Ordnungszahlen, Konjunktionen und Präpositionen, Relativpronomen que, Interrogativ- und Indefinitpronomen sowie Verbalkonstruktionen wie acabar de, dejar de, wichtige grammatische Fachbegriffe, Formen despresente desubjuntivo, condicional und imperativo
  • Grammatik: Aussagesatz, Fragesatz, Aufforderungssatz, Gliedsatz, Konjunktionen und Pronomen, indirekte Rede, regelmäßige und unregelmäßige Verben, Präsens, indefinido und perfecto, Gebrauch von ser, estar und hay; Umschreibung des Futurs mit ir a + infinitivo; estar + gerundio, weitere Wortarten: Substantiv; bestimmter und unbestimmter Artikel; Personalpronomen, Reflexivpronomen, Possessivbegleiter, Demonstrativpronomen und -begleiter; Adjektiv 

9. Klasse Spanisch am Gymnasium:

  • in mäßigem Tempo gesprochene Sätze aus dem Alltag – auch von Muttersprachlern- verstehen, evtl. mit Rückfragen
  • Gesprächssituationen bewältigen, Erlebnisse erzählen, Vorgänge beschreiben
  • etwas komplexere Texte im Detail verstehen und kursorisch lesen (auch mit unbekanntem Vokabular)
  • bekannte und neue Texte sinnerfassend und mit korrekter Aussprache vorlesen
  • Menschen, Sachverhalte, Gefühle etwas differenzierter beschreiben, verschiedene Tempi benutzen
  • dolmetschen und vom Deutschen ins Spanische übersetzen
  • Wortschatz: verschiedene Wörter und Wendungen wie  lo que, weitere Konjunktionen, Präpositionen, Indefinit- und Interrogativpronomen, Paraphrasierungswortschatz, Wortschatz zur Textarbeit und -gliederung sowie spontansprachliche Redemittel, z. B. Füllwörter zum Aufrechterhalten der Konversation
  • Grammatik: Aufforderungssatz; indirekte Rede im Indikativ mit, im subjuntivo ohne Zeitverschiebung; realer Bedingungssatz, restliche Gruppenverben, weitere unregelmäßige Verben und Verbalkonstruktionen; imperfecto und pluscuamperfecto; alle Vergangenheitstempora; imperativo, futuro, presente de subjuntivo; gerundio, weitere Wortarten: Adverb, Possessivpronomen

10. Klasse Spanisch am Gymnasium:

  • Diskussionen, Unterhaltungen, Fernsehen, Vorträge zu vertrauten Themen- auch im Dialekt- verstehen (ggf. mit Rückfragen)
  • Unterhaltung führen und am Laufen halten, eigene Argumente anbringen und Standpunkte vertreten, Gefühle äußern, Meinungen begründen, umschreiben können
  • schwierigere, auch unbekannte Texte aus verschiedenen Lebensbereichen umfassend und auch im Detail verstehen und sinnerfassend vorlesen können
  • in klarer Form Sachverhalte und Erfahrungen zu verschiedensten Themen niederschreiben (opinión, resumen)
  • Grammatik ausbauen: irrealer Bedingungssatz, indirekte Rede im subjuntivo mit Zeitverschiebung, Relativsatz mit cuyo, el que/el cual, quienund Präpositionen,  gerundio,participio, infinitivo,condicional, imperfecto de subjuntivo,  

11. und 12. Klasse Spanisch am Gymnasium:

  • schwierigere, auch schnell oder regional gefärbt gesprochene Redebeiträge, Fernseh- und Radiosendungen, Vorträge o.ä. verstehen
  • im Gespräch flexibel und redegewandt agieren, evtl. auf Umschreibungen zurückgreifen, Ereignisse sprachgewandt und detailliert darstellen, argumentieren und Standpunkte vertreten, Referate halten und auch bei Nachfragen flexibel sein
  • schwierigere Texte lesen, sie verstehen können und zusammenfassen
  • klar und detailliert verschiedene Ereignisse und Sachverhalte niederschreiben, eigene Meinung wiedergeben
  • Aussprache, Intonation und Sprechgeschwindigkeit verbessern
  • Wortschatz zu verschiedenen Themenbereichen vertiefen und ausbauen
  • Grammatik (subjuntivo, Tempora, Bedingungssätze)
  • Umgang mit verschiedenen Textarten (Sachtexte, Zeitungsartikel, Statistiken und Graphiken, fiktionale Texte, klassische spanische Literatur, Gedichte, canciones, Comics)
  • Vorbereitung auf das Abitur (Intensivkurse vor Ort in den Osterferien)

Wer sich bestens auf das neue Schuljahr einstimmen möchte, für den bieten sich die Sommerferienkurse bei Genius Nachhilfe in Neuburg an. Zwei Wochen vor Schulbeginn gibt es hier Spanischunterricht in kleinen Gruppen, in den  Osterferien können sich die Schüler intensiv auf das Spanischabitur vorbereiten oder in den Sommerferien für die Nachprüfung üben.

Mit Genius Online-Nachhilfe sind sie sogar noch flexibler, da die Spanisch Nachhilfe direkt und individuell mit dem Nachhilfelehrer vereinbart werden kann. So ist Nachhilfe abends oder auch am Wochenende kein Problem mehr!

Ob Nachhilfe in Spanisch vor Ort bei Genius Nachhilfe in Neuburg an der Donau oder bei Genius Online-Nachhilfe: Ihr Kind ist bei uns bestens aufgehoben!

Die ersten Schritte für die Online-Nachhilfe und die Systemvoraussetzungen, die für Genius Online-Nachhilfe nötig sind, finden Sie hier.

Sie können uns auch telefonisch unter 08431 - 38188 erreichen. Hier geht´s zum Kontaktformular, wir rufen Sie auch gerne zurück!